Ausbildung Craniosacral-Therapie

Inhalte:
Theorie: Prinzipien der Craniosacral-Therapie / Diagnostik / Anatomie.
Praxis: Techniken (10-Steps, SSB, viszerale Techniken)
Entwicklung des Gespürs für den craniosacralen Puls.

Aufbau der Ausbildung:
Die Ausbildung besteht aus 7 Wochenenden, die aufeinander aufbauen.
Sie erlernen das 10-Step-Protokoll, die SSB-Techniken und wichtige viszerale Techniken.
Nach dem 7. Wochenende erfolgt eine schriftliche und praktische Prüfung.

Voraussetzung für die Teilnahme:
Heilpraktiker, Heilpraktikeranwärter, Arzt, andere medizinische Berufe (z.B. Physiotherapeut, Podologe).

Termine und Kosten:
Samstag / Sonntag, je 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr (20 Unterrichtsstunden à 45 Min.)
150,00 Euro pro Wochenende
Druckkostenbeitrag für das Skript, einmalig für alle 7 Kurse: 30,00 Euro
min. 4, max. 8 Teilnehmer

Voraussichtliche Kurstermine:

Kurs 1: 30. November / 1. Dezember 2019
Kurs 2: 11. / 12. Januar 2020